pension007006.jpg pension007005.jpg pension007004.jpg
Gießen – damit verbinden viele den traditionsreichen Wissenschaftsstandort, an dem rund 28 000 Studierende an Universität und Fachhochschule ausgebildet werden und der die höchste studentische Dichte in Deutschland aufweist. Aber Gießen mit seinen 74 000 Einwohnern hat als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der mittelhessischen Region noch viel mehr zu bieten. Mit einer lebendigen City sowie einem breit gefächerten Kulturangebot präsentiert sich das im 12. Jahrhundert gegründete Gießen als junge und freundliche Stadt, die bei aller Betriebsamkeit überschaubar bleibt.

Dem Betrachter erschließt sich Gießen häufig erst auf den zweiten Blick. Gießens historische Altstadt wurde im II. Weltkrieg zu fast 80 Prozent zerstört. Dennoch gibt es für Besucher noch zahlreiche historische Schätze zu entdecken. Der besondere Charme der liebenswerten Stadt speist sich u. a. aus der Verbindung, die das Neue mit dem Alten aufgenommen hat.

Offenheit und Liberalität spiegeln sich in dem einzigartigen Spektrum Gießener Aktivitäten im kulturellen Bereich. Von den ansässigen Galerien, Malerinnen und Malern, von der Straßenmusik, dem Drei-Sparten-Stadttheater, dem weltberühmten Liebig-Museum und dem weltweit ersten Mathematik-Mitmachmuseum, dem Mathematikum, über das Oberhessische Museum mit seinen Sammlungen zur Stadtgeschichte, Archäologie und Kunstgeschichte und der stark frequentierten Stadtbibliothek bis zur bedeutenden freien Kulturszene mit Musik, Kunst, Schauspiel hält Gießen ein faszinierendes kulturelles Angebot vor.

Auch als Einkaufsstadt zieht Gießen zahlreiche Menschen an. Die Kaufhäuser und Fachgeschäfte in der Fußgängerzone der Innenstadt und die Einkaufsmall am Neustädter Tor lassen keine Kundenwünsche offen. Zur entspannten Shopping-Atmosphäre tragen Straßencafés ebenso bei wie ruhige Plätze und Parks inmitten der Geschäftigkeit.

Für ein besonderes Highlight sorgt Gießens Lage an der Lahn, einem der schönsten Kanu-Wanderflüsse Deutschlands.
In der Region um Gießen, dem Gießener Land (www.giessener-land.de) und dem Lahntal (www.daslahntal.de), verzaubern idyllische Flusstäler, sanfte Hügel, große Waldgebiete und malerische Städte und Dörfer den Besucher.
pension007001.jpg